FISKALARCHIV

Fiskaldaten datenschutzkonform sichern

Das Fiskalarchiv archiviert die steuerrechtlich relevanten Kassentransaktionsdaten („Fiskaldaten“) und diverse weitere Daten aus den eingesetzten Kassensystemen. Dazu gehören in Deutschland auch die TSE-Daten. Die Sicherung erfolgt automatisch nach Erstellung eines abgeschlossenen Blocks des Fiskaljournals. Dies erfolgt je nach Programmierung des Kassensystems beim Beenden des Registriermodus (d. h. im Rahmen des Tagesabschlusses). 

Die Daten werden täglich auf mehreren Vectron-Servern in Deutschland datenschutzkonform und jederzeit abrufbar gesichert. Im Falle einer Prüfung können die Daten in allen benötigten Formaten von allen angeschlossenen Filialen an einer Stelle heruntergeladen werden.¹

Weitere Digitalpaket-Inhalte

Reporting-App

Ihre wichtigsten Kennzahlen auf Smartphone oder Tablet.

Erfahren Sie mehr

Digital-Bon

Die Alternative zum Papierbon.

Erfahren Sie mehr

Fiskalgarantie

Erfüllen Sie die rechtlichen Voraussetzungen für das Kassengesetz 2020.

Erfahren Sie mehr

Speisekarten-Download

QR-Code mit Link zur Speisekarte erstellen

Erfahren Sie mehr

Anbindung DATEV-Kassenarchiv

Automatisch Kassendaten in der DATEV-Cloud archivieren.

Erfahren Sie mehr

Interesse? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf.

Telefon:  +49 251 2856154
(Mo.-Fr., 9:00 bis 17:00 Uhr)

Zum Kontaktformular

Beratung direkt vor Ort gewünscht? Kein Problem. Wenden Sie sich an unsere kompetenten Fachhändler in Ihrer Nähe.

Jetzt Fachhändler finden

1) Während der Vertragslaufzeit.

Sie haben Fragen?

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Mo.-Fr., 9:00 bis 17:00 Uhr